Klicken und mehr erfahren! >>>

Contractubex
Dermatix
Kelo-cote Silikon Gel

CONTRACTUBEX Intensivpatch

Narben sind häufig unschön und unangenehm. Sie entstehen als Folge von Hautverletzungen, beispielsweise nach Operationen. Aber auch Verletzungen aufgrund von Stichen, Bissen und Schnitten können zur Narbenbildung führen. Wenn bei starken Verbrennungen tiefere Hautschichten in Mitleidenschaft gezogen werden, reagiert die Haut mit der Bildung von schadhaftem Bindegewebe, mit dem die Verletzung geschlossen wird. Dadurch entsteht an der Stelle eine Narbe.

CONTRACTUBEX Intensivpatch

Duale Wirkweise bei der Behandlung von Narben

Oberflächliche Narben sind meist flach und unterscheiden sich optisch nur geringfügig von den herumliegenden Hautschichten. Bei tiefen Wunden wird vermehrt Bindegewebe gebildet. Wer unter Narben leidet, sucht nach Lösungen, um entstellende oder schmerzende Hautunregelmäßigkeiten auszugleichen und die Narbenbildung zu reduzieren. Das CONTRACTUBEX Intensivpatch zeichnet sich durch seine duale Wirkweise aus und wirkt der Narbenbildung entgegen. Gleichzeitig reguliert die Substanz die Narbenbildung.

Die Anwendung ist einfach, denn das Intensivpatch wird einfach auf die betroffenen Hautpartien aufgelegt. Danach gibt die Substanz innerhalb der folgenden Stunden kontinuierlich einen heilenden Wirkstoff frei. Bereits nach kurzer Anwendungsdauer sieht das Narbengewebe glatter und weicher aus und wirkt elastischer. Während einer Narbenbehandlung sollte die Haut vor zu hoher UV-Strahlung geschützt werden. Vor allem frische Narben vertragen keine Sonnenstrahlen. Deshalb ist es sinnvoll, auf Besuche im Solarium zunächst zu verzichten. Im Urlaub am Strand können die Narben einfach durch Bekleidung bedeckt werden.

Verbesserung von Struktur und Elastizität des Narbengewebes

Das von Merz entwickelte CONTRACTUBEX Intensivpatch lindert Rötungen und beugt Spannungsgefühl und Juckreiz vor. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Struktur und Elastizität des Narbengewebes verbessert und die Entstehung überschießender Narben verringert. Das CONTRACTUBEX Intensivpatch wird praktisch über Nacht angewendet und ist kaum spürbar. Eine Überproduktion des Bindegewebes kann unterschiedliche Ursachen haben. Viele Faktoren können eine überschießende Narbenbildung begünstigen. Ein Ungleichgewicht des Feuchtigkeitshaushalts trägt zu einem Feuchtigkeitsverlust der Hautpartien bei, wovon die Narben ebenfalls betroffen sind.

Diese Ursache wird als erhöhter transepidermaler Feuchtigkeitsverlust bezeichnet. Deshalb ist es wichtig, die Narbenbehandlung mit dem CONTRACTUBEX Intensivpatch unmittelbar nach dem Entfernen von Wundfäden oder der Abheilung der Wunde durchzuführen. Oberflächliche Wunden heilen in den auf die Verletzung folgenden zwei bis drei Wochen ab. Tiefe Hautverletzungen benötigen dafür einen längeren Zeitraum und der Heilungsprozess kann auch einige Monate andauern. Wenn das CONTRACTUBEX Intensivpatch frühzeitig angewendet wird, kann die Narbenbildung positiv beeinflusst und der Heilungsprozess verkürzt werden.

Positiver Einfluss auf den Heilungsprozess

Die Anwendungsdauer sollte mindestens drei Monate betragen. Innerhalb dieses Zeitraums wird mit dem CONTRACTUBEX Intensivpatch außerdem einer Bildung farbveränderter oder erhabener Narben entgegen gewirkt. Zu den positiven Effekten des Intensivpatches zählt die besondere Schutzwirkung, die das Produkt im empfindlichen Narbenbereich entfaltet. Mithilfe des Intensivpatches werden die Narben sauber und trocken gehalten. Vor der Erstanwendung sollte sichergestellt werden, dass die Wunde bereits vollständig geschlossen ist. Außerdem muss die Haut intakt sein, um eine Behandlung mit dem CONTRACTUBEX Intensivpatch zu ermöglichen. Die obere Lage des Intensivpatches besteht aus weichen Mikro-Luftkissen, die einen transepidermalen Feuchtigkeitsverlust gezielt verringern.

Sensibles Narbengewebe wird geschützt

An den betroffenen Hautstellen wird eine feuchtigkeitserhaltende Atmosphäre aufrechterhalten und das sensible Narbengewebe durch weiches Schaummaterial geschützt. Bei der Behandlung mit dem CONTRACTUBEX Intensivpatch werden zwei Inhaltsstoffe freigesetzt. Dabei verwendete der Hersteller die beiden Contractubex-Substanzen Cepalin und Allantoin, die ebenfalls unangenehme Begleiterscheinungen wie Brennen, Jucken oder Spannungsgefühl im Bereich der Narben lindern. Das CONTRACTUBEX Intensivpatch eignet sich für alle Körperpartien und zeichnet sich durch seine dünne, weiche und flexible Konsistenz aus. Mit dem Intensivpatch lassen sich auch ältere Narben noch erfolgreich behandeln.

Während Kinder unter drei Jahren das Hautpatch noch nicht verwenden sollten, erzielen Erwachsene damit sehr gute Ergebnisse. Jedes CONTRACTUBEX Intensivpatch ist für die einmalige Anwendung vorgesehen werden und muss deshalb täglich gewechselt werden. Die ideale Behandlungsdauer beträgt drei Monate. Allerdings sollte das CONTRACTUBEX Intensivpatch nicht auf entzündeter Haut oder in der Nähe des Schleimhautgewebes angewendet werden. Überempfindlichkeitsreaktionen sind selten und äußern sich durch Hautreizungen oder Juckreiz. In diesem Fall sollte die Behandlung abgebrochen und ein Hautarzt kontaktiert werden.

Praktische Anwendung über Nacht

Das Intensivpatch kann passend zugeschnitten werden und wird so aufgelegt, dass es die Narbe vollständig bedeckt. Bei größeren Narben können auch mehrere Intensivpatches verwendet werden. Die Anwendung erfolgt immer abends und das Intensivpatch verbleibt idealerweise zwischen sechs und maximal zwölf Stunden auf der Narbe. Da sich die Haut über Nacht regeneriert, ist die Verwendung dann besonders effektiv. Morgens wird das Intensivpatch einfach entfernt und entsorgt. Bereits nach kurzer Anwendungsdauer ist ein positives Ergebnis auf der Haut sichtbar. Die Behandlung sollte dennoch konsequent über den gesamten Behandlungszeitraum durchgeführt werden, um einen optimalen Behandlungserfolg zu erreichen.

CONTRACTUBEX Intensivpatch

CONTRACTUBEX Intensivpatch
9.2

Wirksamkeit

9/10

    Anwendung

    9/10

      Preis / Leistung

      9/10

        Pros

        • Sehr gute Wirksamkeit
        • Verbessert Struktur und Elastizität des Narbengewebes
        • Hält Narben trocken und sauber

        Cons